Anmelden

Weisskopf Partner GmbH

Bau  Energie  Umwelt

Eisspeicher-Wärmepumpen mit Sonnenkollektoren: Studien im Auftrag des BFE

08.04.2016

SolardachIn einer Technologiestudie zu Eisspeicher-Wärmepumpen-Anlagen mit Sonnenkollektoren wurde aufgezeigt, dass die heute auf dem Markt verfügbaren Systeme gut funktionieren. Eisspeicher-Wärmepumpen erreichen bei guter Auslegung und optimiertem Betrieb ähnliche Systemnutzungsgrade wie Erdsonden-Wärmepumpen. Wenn ein signifikanter Teil Solarwärme direkt zur Warmwasserproduktion genutzt wird, liegen die Systemnutzungsgrade sogar darüber.
Die Untersuchung zur Wirtschaftlichkeit und Umweltbelastung von Eisspeicher-Wärmepumpen-Anlagen im Einfamilienhaus-Bereich hat gezeigt, dass die Wärmegestehungskosten bei Kompaktanlagen mit kleinem Eisspeicher im ähnlichen Bereich liegen wie bei Erdsonden-Wärmepumpen. Die Wärmegestehungskosten bei Eisspeicher-Wärmepumpen mit grossem, erdverlegtem Speicher sind noch deutlich höher, der Einsatzbereich ist aber grösser.
Grundsätzlich ist der Einsatz von diesen Systemen sinnvoll, wenn ein hocheffizientes System eingesetzt werden soll, Erdsondenbohrungen aber nicht möglich oder erwünscht sind.

Link zur Technologiestudie

Link zur Wirtschaftlichkeitsstudie